astradirect Folder
astradirect Sammelmappe für Schulen
Das neue Logo von astradirect
astradirect Brandschutzmappe
astradirect Brandschutzmappe
Internetauftriftt der astra Gruppe
astradirect Folder
astradirect Folder
astradirect Rollup
astradirect Verträge
Visitenkarten der astra-Gruppe
astradirect Print-Anzeige

CD-Überarbeitung der astra-Gruppe

Modernes Erscheinungsbild für Schließfächer und Versicherung

Angefangen hat die Geschichte der astra-Gruppe mit der AstraDirekt Schließfächer GmbH. Über die Jahre ist nicht nur das „k“ im Namen durch ein „c“ ersetzt worden; es entwickelte sich zudem die AstraDirect Versicherung AG – unterscheidbar waren beide Unternehmen lediglich über die Unterzeile im Logo.

Versicherungen vs. Schließfächer

Die Ähnlichkeit der Logos sorgte bei jenen, die sich lediglich für eine Versicherung interessierten, für Verwirrung. Damit die Sparten optisch unterschieden werden können, war die Aufgabe für die Werbeagentur magenta, ein neues Logo für die Versicherung AG zu erstellen.

Verkürzte Namensgebung

Zunächst fiel die Entscheidung, dass die AstraDirect Versicherung AG in Zukunft mit verkürztem Namen auftritt – für die astra Versicherung AG wurde eine Wortmarke in der Schriftart Magistral erstellt, die mithilfe von verschiedenen Blautönen modern und seriös wirkt. Ein oranger Punkt am Ende des Schriftzugs sorgt nicht nur für eine optische Auflockerung, sondern ist gleichzeitig neue Akzentfarbe sowie Gestaltungsmerkmal, zum Beispiel bei Aufzählungen.

Modernes Design, moderne Schreibweise

Nachdem das Logo der astra Versicherung AG feststand, wurde auf dessen Grundlage das Logo der AstraDirect Schließfächer GmbH angepasst. Die bereits bestehenden Farben wurden übernommen. Die Wortmarke präsentiert sich nun allerdings ebenfalls in der Schriftart Magistral mit einer beschreibenden Unterzeile in der Roboto. Diese fügt sich nicht nur gut in das Gesamtbild des Logos, sie wird ebenso als Standard-Schrift bei Print-Materialien und digitalen Anwendungen eingesetzt. Somit ersetzt die Roboto als neue Hausschrift die bisher eingesetzte Eurostile.

Im nächsten Schritt wurden weitere Gestaltungsparameter angepasst und modernisiert – insgesamt entsteht so ein seriöseres Gesamtbild mit viel Freiraum: Headlines werden in der Roboto light gesetzt, abgerundete Ecken und Glanzeffekte eliminiert. Das Orange der Versicherung ist nun ebenfalls Bestandteil des Erscheinungsbilds der Schließfächer GmbH, deren Logo sich nun wie die astra Versicherung AG in Minuskeln präsentiert.

Implementierung des neuen Corporate Designs

Die eigentliche Mammut-Aufgabe folgte erst danach. Das neue Corporate Design musste auf sämtlichen Materialien umgesetzt werden, sowohl für die Versicherung AG als auch für die Schließfächer GmbH. In wenigen Wochen schaffte es magenta, sämtliche Drucksachen wie Anzeigen, technische Datenblätter und Broschüren, die Geschäftsausstattung, über 100 Verträge sowie die Webseiten der jeweiligen Unternehmen ins neue Design zu bringen. Bei der Überarbeitung wurden nicht nur Schreibweise und Gestaltungsparameter angepasst – veraltete Inhalte wurden im selben Zug überarbeitet.

Insgesamt ein umfangreiches Projekt, das gute Zusammenarbeit und Koordination erforderte sowie die Konzentrationsfähigkeit aller Beteiligten voraussetzte.