ABB Grundbesitz, CREM Veranstaltung, Werbeagentur magenta, Mannheim
ABB Grundbesitz, CREM Veranstaltung
ABB Grundbesitz, CREM Veranstaltung
ABB Grundbesitz, CREM Veranstaltung
ABB Grundbesitz, CREM Veranstaltung
ABB Grundbesitz, CREM Veranstaltung
ABB Grundbesitz, CREM Veranstaltung
ABB Grundbesitz, CREM Veranstaltung

Grünes Immo­bilien­manage­ment

Themen erkennen und Zeichen setzen

Die ABB Grundbesitz GmbH ist seit 20 Jahren Spezialist auf dem Gebiet des Corporate Real Estate Managements (CREM). Dabei geht es um die Optimierung von Unternehmens-Immobilien.

Zu diesem Ansatz, bei dem die Nachhaltigkeit des Immobilienwertes und das Nutzungspotenzial im Vordergrund steht, kommt ein neuer ökologischer Ansatz hinzu, der die werteorientierte Nachhaltigkeit und die verantwortungsvolle Nutzung erneuerbarer und nicht erneuerbarer Energie gleichrangig auf eine Stufe stellt. Diesem neuen Standard hat ABB einen Namen gegeben: „Green CREM“

Zwar gibt es erste Pläne für „Null-Energie-Häuser“ auch im Industriebereich – das größte Potenzial zur Reduzierung der CO2-Emissionen und zur Minimierung des Energieverbrauchs findet sich jedoch bei den unzähligen Bestandsimmobilien aus den 70er und 80er-Jahren.

magenta entwickelte in Zusammenarbeit mit der Kommunikationsabteilung den Namen und das Gütesiegel „Green CREM“, das als Submarke diese Leistungen kommuniziert. ABB besetzt so mit kleinem Aufwand ein neues Thema: die Verbindung von ökologischem und wirtschaftlichem Nutzen.

Anlässlich der exporeal betreute magenta den Messestand, die Entwicklung von Broschüren, Exposeés sowie diversen Werbemitteln und Give-aways.

„Das Kommunikations­ziel entscheidet über Konzept, Umsetzung und Medium.“

Matthias Tamm
Werbekaufmann, Geschäftsführer